Gratis Lieferung in Deutschland ab 50€
Fachberatung: +49 (0) 461-3136611
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Viscomatratzen bieten besten idealen Schlafkomfort

Viscomatratzen bieten besten idealen Schlafkomfort und optimale Druckentlastung. Mit der Viscomatratze ist Schlaf wie auf Wolken möglich, denn Du fühlst Dich nahezu schwerelos und kannst ohne verspannte Schultern oder Rückenschmerzen aufwachen. Genau genommen handelt es sich um eine Visco-Auflage, unter der sich je nach Hersteller sowohl ein Taschenfederkern als auch ein Kaltschaumkern befinden kann. Je dicker die Visco-Schicht, desto spürbarer ist die Druckentlastung und umso weicher ist das Liegegefühl.

Viscomatratzen bieten besten idealen Schlafkomfort und optimale Druckentlastung. Mit der Viscomatratze ist Schlaf wie auf Wolken möglich, denn Du fühlst Dich nahezu schwerelos und kannst ohne... mehr erfahren »
Fenster schließen
Viscomatratzen bieten besten idealen Schlafkomfort

Viscomatratzen bieten besten idealen Schlafkomfort und optimale Druckentlastung. Mit der Viscomatratze ist Schlaf wie auf Wolken möglich, denn Du fühlst Dich nahezu schwerelos und kannst ohne verspannte Schultern oder Rückenschmerzen aufwachen. Genau genommen handelt es sich um eine Visco-Auflage, unter der sich je nach Hersteller sowohl ein Taschenfederkern als auch ein Kaltschaumkern befinden kann. Je dicker die Visco-Schicht, desto spürbarer ist die Druckentlastung und umso weicher ist das Liegegefühl.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Was ist der Memory Effekt bei Viscomatratzen?

Viscoschaum ist ein ursprünglich von der NASA entwickeltes Material, das besonders druckentlastend wirkt und bei Wärme thermoelastisch (weicher) wird. Daher spricht man auch von einer viscoelastischen Matratze. Eine Viscomatratze verformt sich unter Druck und Körperwärme und kehrt, nachdem der Druck verschwindet, langsam in die Ausgangsform zurück. Ganz so, als würde sich die Matratze an Ihre Körperform erinnern. Daher auch der Name Memory Schaum oder Memory Foam. Durch den punktelastischen Viscoschaum mit Memory Effekt wird die optimale Druckentlastung des Körpers erreicht. Das schont die Bandscheiben in der Wirbelsäule, kann verspannte Muskeln entlasten oder den Schmerz in Gelenken lindern. Das Ergebnis ist ein fast schwereloses Liegegefühl und erholsamer Schlaf. Viscomatratzen sind allergieneutral, da sich Milben, Bakterien und Schimmelsporen in diesem Material gar nicht wohlfühlen. Daher sind Sie auch für Allergiker/innen geeignet.

Ist die Viscomatratze auch ergonomisch?

Eine Viscoschaummatratze oder kurz Visco Matratze besteht aus einer Schicht Memory Foam und einer Stützschicht darunter. Am häufigsten kommen Visco Kaltschaum Matratzen zum Einsatz, es gibt aber auch Varianten mit einem Federkern. Die Viscoschicht garantiert hohe Punktelastizität, die Stützschicht sorgt für eine ergonomische Lagerung der Wirbelsäule und wird meist mit Liegezonen ausgestattet. Dadurch bietet die Visco Matratze nicht nur Anschmiegsamkeit, sondern auch besonders ergonomischen Schlaf. Daher kommen Memory-Schaum Matratzen auch häufig in Krankenhäusern zum Einsatz. Bekannt sind Sie auch unter der Bezeichnung "Tempur Matratzen".

Woran erkannt man eine gute Viscomatratze?

Ein wichtiger Indikator für die Qualität einer Viscomatratze ist ihr Raumgewicht. Dieses variiert in der Regel zwischen 50 kg/m3 bis zu 85 kg/m3. Ab einem Raumgewicht von 65 kg/m3 kann man von einer sehr hochwertigen Viscomatratze ausgehen. Ein Raumgewicht von mehr 85 kg/m3 ist nur für übergewichtige Personen notwendig und ansonsten nicht zu empfehlen, da Viscoschaum mit hohem Raumgewicht im Einkauf sehr preisintensiv ist. Häufig wird bei Viscoschaummatratzen darauf hingewiesen, dass sich Personen, die sich im Schlaf viel bewegen, an der langsamen Rückstellung des Memoryschaum stören könnten. Das stimmt aber nur zum Teil. Tatsächlich kann der viscoelastische Schaumstoff für einen ruhigeren Schlaf sorgen, sodass Sie weniger häufig in der Nacht durch die eigenen Bewegungen aufwachen. Entdecke weitere günstige Matratzen » von namhaften Marken bei Matratzen Buslaps.

Die Vorteile von Viscomatratzen

✓ Optimale Anpassung an den schlafenden Körper
✓ Bessere Durchblutung und angenehme Druckentlastung
✓ Kann schmerzende Muskeln, Gelenke oder Bandscheiben entlasten
✓ Geräuscharm und durch die langsame Rückstellung spürt man die Bewegung eines Partners kaum
✓ Empfehlenswert für leicht frierende Personen, der Schaum besitzt ein hohes Wärmerückhaltevermögen
✓ Allergikerfreundlich da kaum anfällig für Milben und Bakterien

Die Nachteile einer Viscomatratze

✓ Wärmespeichernden Eigenschaft des Viscoschaums für stark schwitzende Personen nicht zu empfehlen
✓ Ungewohntes Liegegefühl, wenn bisher nur auf Kaltschaummatratze oder Federkernmatratzen geschlafen wurde
✓ Zu weich für Babys oder Kleinkinder

Zuletzt angesehen